SAVE THE DATE: Netzwerkveranstaltung “Digitale Transformation in Gemeinden” am 31. Oktober 2024 in Andermatt

Das Programm San Gottardo (PSG) engagiert sich zusammen mit Akteurinnen und Akteuren aus Tourismus, Politik und Wirtschaft für eine aktive überregionale Vernetzung und Wissenstransfer zu verschiedenen Themen. Im Rahmen des neuen Umsetzungsprogrammes 2024-2027 beschäftigt sich PSG aktuell auch mit dem Thema der Digitalisierung.

In diesem Zusammenhang organisiert  PSG am Donnerstag, 31. Oktober 2024 eine spannende Netzwerkveranstaltung mit Workshops zur digitalen Transformation in Gemeinden im Radisson Blu Hotel Reussen in Andermatt.

Wir freuen uns, ihnen bereits heute das Mitwirken folgender Expertinnen und Experten bekannt geben zu können:

Aline Stoll, Inhaberin von svolta, spezialisiert auf Organisationsentwicklung im öffentlichen Sektor Mario Peverelli, Projektleiter digitale Transformation, Thalwil, Inhaber von think future
Alex Sollberger, Vereinspräsident von Myni Gmeind
Milena Folletti, Delegata alla trasformazione digitale, Ticino
Marcel Meyer, Geschäftsführer von GRdigital
Markus Frösch, Leiter Abteilung Organisation, Kanton Uri

Um die Inhalte massgeschneidert auf die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer abzustimmen bitten wir sie, den kurzen Fragebogen (4 Fragen) auszufüllen.

Reservieren Sie sich das Datum noch heute, es wird ein interessanter und spannender Tag!

Zur Teilnahme sind alle interessierten Personen eingeladen.

Das Detailprogramm wird rechtzeitig kommuniziert.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.