Symposium Verkehrslandschaft Gotthard, 6. und 7. September 2013 in Altdorf

Icomos Suisse veranstaltet am 6. und 7. September 2013 in Altdorf (UR) das Symposium Verkehrslandschaft Gotthard.

Die Verkehrslandschaft Gotthard ist eine seit Jahrhunderten von Menschen geprägte einzigartige Kulturlandschaft. Mit dem Bau des Basistunnels wird an einem weiteren Kapitel gearbeitet. Das interdisziplinär angelegte Symposium ermöglicht in einer öffentlichen Diskussion Antworten zu finden, was die historische Verkehrslandschaft Gotthard der Schweiz heute bedeutet, wie deren materielles Erbe erhalten, volkswirtschaftlich sinnvoll betrieben und touristisch vermarktet werden kann.

Hauptziel des Symposiums sind Handlungsempfehlungen und Massnahmen zu den aufgeführten Fragen.

Veranstalter: 
Arbeitsgruppe Industriekultur von ICOMOS Suisse, Kilian T. Elsasser, Dr. Ueli Habegger, Dr. Georg Kreis.

Informationen zum Projekt:
www.icomos.ch

Zum Projekt: