Neuer Projektmitarbeiter bei PSG 2020

Seit 1. Februar 2012 verstärkt Hubert Gross das Team von Programm San Gottardo 2020 (kurz PSG 2020). Als Projektmitarbeiter Regionalentwicklung unterstützt Hubert Gross den Projektleiter, Marc Tischhauser, mit einem 50% Pensum.

Zu den Tätigkeiten von Hubert Gross gehören unter anderem:

  • Dialog mit Tourismus, Wirtschaft, Politik und Bevölkerung in der Region,
  • Initiierung, Führung und Koordination von Projekten, Prozessen und Arbeitsgruppen,
  • Koordination und Zusammenarbeit mit dne Regionalentwicklern der vier Regionalentwicklungsverbänden

Hubert Gross übernimmt die Verantwortung für das Projekt „Markenbildungsprozess“ und wird in diesem Zusammenhang eine intensive und breite Diskussion mit Unternehmern, Touristikern, Gemeinden und der Bevölkerung führen. Wir wollen damit die regionalen Unterschiede als auch die Gemeinsamkeiten im Perimeter von San Gottardo herauskristallisieren. Dabei geht es um kulturelle, historische und wirtschaftliche Aspekte sowie die Stärkung der gemeinsamen Identität. Der Prozess soll dazu dienen, die Marke Gottardo richtig zu positionieren, die Submarken zu integrieren und in diesem Zusammenhang eine schlagfertige Markenstrategie zu formen.

Sie erreichen Hubert Gross unter:
Telefon: 079 402 84 02
E-Mail:
hubert.gross@gottardo.ch

Nach vier Jahren Kunstgewerbeschule in Zürich und einem Abschluss im Fachgebiet Fotografie und visuelle Kommunikation, bildete sich Hubert Gross im Fachgebiet Kommunikation weiter aus und schloss den Lehrgang als eidg. Dipl. Werbeleiter ab. Die praktische Erfahrung holte er sich während rund 30 Jahren in grossen Zürcher Werbeagenturen als Berater und Supervisor auf Geschäftsleiter Ebene. Bei seiner letzten Tätigkeit, in einer Branding-Agentur in Graubünden, befasste er sich vorwiegend mit der Marke graubünden und deren Implementierung in entsprechende DMOs, sowie mit Aufgaben und Prozessen in den Bereichen Produktentwicklung, Branding, Corporate Design, Corporate Identity, der Entwicklung von Positionierungsstrategien sowie deren Umsetzung.