Loipe Goms

Die Obergoms Infrastruktur AG plant Investitionen von rund CHF 3 Mio. zur Verbesserung der Loipen-Infrastruktur. Nach der Finanzierung über die Gemeinden sowie die NASAK blieb eine Finanzierungslücke von rund CHF 870‘000 offen. Zur Deckung dieser Lücke hat der Leitende Ausschuss über PSG 2020 eine NRP-Förderleistung beschlossen. Das Projekt kann somit realisiert werden.

 

Zum Projekt: 
29. 07. 2014 - Loipe Goms