Höhe der Fördermittel

Fördermittel im Rahmen der NRP setzen sich zusammen aus Bundes- und Kantonsmittel, wobei die Kantone ihre Mittel als Äquivalenzleistung zum Bundesanteil beizubringen haben.

Insgesamt haben Bund und Kanton folgende Fördermittel  für PSG 2020 eingestellt (siehe Tabelle). Mit der Einstellung der Mittel wurden jedoch noch keine Projekte genehmigt. Jedes Projekt wird separat, aufgrund eines konkreten Antrages, geprüft und die entsprechende Fördleistungen von den entsprechenden Entscheidinstanzen der vier Kantone beschlossen.

Finanzhilfen

Bund 

Kantone*) 

Total

à fonds perdu

 CHF 5.6 Mio.

CHF 14.2 Mio.

CHF 19.8 Mio.

Darlehen

CHF 38 Mio.

 

CHF 38 Mio.

*) Kanton VS erbringt Äquivalänzleistung zu Bundesdarlehen mit Kantonsdarlehen