Gotthard-Marke soll vier Kantonen nützen

Wed, 07/22/2015

In Ockergold kommt sie daher, die neue Marke für die Gotthardregion. Sie soll nicht nur die vier Kantone Uri, Tessin, Wallis und Graubünden verbinden, sodern die Wettbewerbsfähigkeite der Destination stärken. Initiiert wurde sie vom Programm San Gottardo 2020. Jetzt ist der Markenbildungsprozess abgeschlossen und die Marke mit dem Namen /St.Gotthard ist in der Schweiz geschützt.