Die Marke /St.Gotthard steht für Ursprung, Echtheit und Natürlichkeit

Data: 
27.07.2017

Programm San Gottardo 2020 treibt die Markenimplementierung voran und findet mit Carnatira Janki SA, in der Surselva, einen neuen Markenpartner. Mit der Marke /St.Gotthard soll die Gotthard Region, bestehend aus den vier Subregionen Uri, Bellinzona e Valli, Surselva und Obergoms gestärkt werden. Die gemeinsame Marke /St.Gotthard soll einerseits touristische Leistungsträger unterstützen sowie als Herkunftsbezeichnung für regionale Produkte eingesetzt werden.

Carnatira Janki SA produziert unter anderem rustikale, bodenständige Fleisch- und Wurstwaren, und macht sie zu einem Schwerpunkt des lokalen Trockenfleischangebotes. Alte überlieferte Rezepte werden behutsam aktualisiert und in neue, fantastische Geschmacksrichtungen geführt. Diese Erzeugnisse dürfen mit Begriffen wie "Original" "Edel“ oder "Echt" besonders hervorgehoben werden. Mit diesen Merkmalen wurde von der Carnatira Janki SA der neue Gotthard Hirsch Salsiz entwickelt und in enger Zusammenarbeit mit Programm San Gottardo 2020 mit der Marke /St.Gotthard versehen.
Damit steht die Marke /St.Gotthard gegenüber dem Konsumenten für Ursprung, Echtheit und Natürlichkeit, denn alle unter der Marke /St.Gotthard angebotenen regionalen Produkte werden mit authentischen und lokalen Zutaten aus und im Gotthardraum verarbeitet und hergestellt.