Landwirtschaft St. Gotthard

Mit dem Projekt Landwirtschaft St. Gotthard werden Potenziale und Wertschöpfungslücken in der Landwirtschaft sowie vor- und nachgelagerten Branchen identifiziert und Handlungsempfehlungen und Massnahmen zu deren Nutzung aufgezeigt.

Phasen des Projektes

  • Phase 1: Analyse der Potentiale der Landwirtschaft in der Gotthardregion mit Definition von Handlungsempfehlungen (abgeschlossen)
  • Phase 2: Erarbeitung von vier Projektskizzen basierend auf den Handlungsempfehlungen aus der Potentialanalyse (abgeschlossen)
  • Phase 3: Erarbeitung der Strategie Wertschöpfung Milch/Käse (in Arbeit)

Unterstützung von PSG 2020
PSG 2020 unterstützt das Projekt:

  • konzeptionell
  • koordinativ
  • finanziell

Resultate und Produkte
Potenziale der Landwirtschaft in der Gotthardregion
Projektskizze Wertschöpfung Milch/Käse