Grimseltunnel

Mit dem Grimseltunnel soll ein Strom- und Bahntunnel mit einer Länge von 22 Km zwischen Meiringen und Oberwald zwecks gemeinsamer Nutzung von Swissgrid für die Verkabelung der Hochspannungsleitung sowie einer Verbindung der Schmalspurbahnen Zentral Bahn und Matterhorn Gotthard Bahn gebaut werden.

Dadurch entsteht das längste Schmalspurnetz der Welt, ein einmaliger touristischer USP der Schweiz, und es ergeben sich Vorteile und Synergien für alle Bahngesellschaften sowie für den Gotthardraum und weit darüber hinaus. Die Planungszeit ist auf 4 - 5 Jahre voranschlagt und der Bau soll 6 - 7 Jahre dauern. Der Tunnel soll im 2025 in Betrieb genommen werden und die Zusammenführung zweier seit langem gehegter Visionen in ein neuartiges Projekt umgesetzt werden.

Projektträgerschaft

  • Grimselbahn AG
  • Swissgrid

Unterstützung von PSG 2020

  •  PSG 2020 finanziert 25% der Planungskosten

Konzepte/Dokumente
Grimselbahn (Webseite)
Projektinfo Grimselbahn